Sie haben eine Frage?
Arberseestraße 3
94249 Bodenmais, DE
Tel.: (0049) 9924 94324-0
Fax: (0049) 9924 94324-5
E-Mail: info@docbox.eu

DATEV und Fibu-Software

Die DATEV eG ist ein Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren zumeist mittelständische Mandanten. Das Unternehmen zählt zu den größten IT-Dienstleistern und Softwarehäusern in Deutschland. Das Unternehmen steht für Datenverarbeitung und ist eine aus über 40.000 Mitgliedern bestehende Genossenschaft ("eG"). Das Leistungsspektrum umfasst vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern, Kanzleiorganisation, Enterprise Resource Planning (ERP), IT-Dienstleistungen sowie Weiterbildung und Consulting. Mit ihren Lösungen verbessert die Genossenschaft mit Sitz in Nürnberg gemeinsam mit ihren Mitgliedern die betriebswirtschaftlichen Prozesse von Unternehmen, Kommunen, Vereinen und Institutionen.

Fibu-Software

Der Begriff FiBu-Software steht für Finanzbuchhaltungssoftware. Aufgabe der Finanzbuchhaltung ist es, Geschäftsfälle systematisch zu erfassen. Die Dokumentation soll Auskunft über die wirtschaftliche Lage des Unternehmens geben. Eine Finanzbuchhaltung nach dem Verfahren der doppelten Buchführung ist für alle verpflichtend, die Kaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) sind. Die DATEV-Finanzbuchhaltungssoftware verbindet Unternehmen und Steuerberater. So können beide Parteien reibungslos zusammenarbeiten. Alle Einnahmen und Ausgaben werden transparent erfasst. Sie haben zum Beispiel die Möglichkeit, Belege digital auszutauschen.

DATEV-Fibu und DMS

Mithilfe der Integration eines Dokumentenmanagement-Systems in die Fibu-Software über eine Schnittstelle sind Unternehmen in der Lage, von allen gewünschten Stellen auf Informationen und Dokumente in ihrem digitalen Archiv zuzugreifen, ohne dafür die gewohnte Arbeitsumgebung verlassen zu müssen. Über das DOCBOX®-DATEV-Export-Modul werden alle Kontoauszüge, Ein- und Ausgangsrechnungen, Kassenbelege, und alle weiteren steuerrelevanten Unterlagen, die Unternehmen in der DOCBOX® archivieren, direkt zur Steuerkanzlei oder an das DATEV-Rechenzentrum weitergeleitet.

Mehr erfahren oder die DOCBOX® kostenfrei testen?